Der Winterschlaf der Männer ist vorbei.

Der Winterschlaf der Männer ist vorbei – Für eine neue Allianz von Adam und Eva

220 Seiten, Stuttgart (Kreuz Verlag), 2000

Seit Beginn der Frauenbewegung dominieren gegenseitige Schuldzuweisungen die Beziehung zwischen Adam und Eva. Erst jetzt begreifen viele Frauen, dass ihnen der “liebste Feind”, der Mann, schon lange fehlt, und wünschen sich wieder echte Partner – konfliktstark, verantwortungsvoll und selbstbewußt. Aber es gibt Grund zur Hoffnung: Der Winterschlaf der Männer ist vorbei. Die Maulkorbgeneration meldet sich zu Wort.

Das Buch räumt mit Vorurteilen auf, nennt Mißstände beim Namen und wirft ideologischen Ballast ab – als Fundament für eine hoffnungsvolle Zukunft der ältesten Schicksalsgemeinschaft: Mann und Frau.

„Abschied vom Mann als Weichei und Schoßhündchen“Penthouse