DENK-BAR-ISTAS

Klei­ne DENK-BAR-Phi­lo­so­phie

Die Wirt­schaft muss kein kal­ter und freud­lo­ser Pla­net sein. Als wir unse­re Agen­tur grün­de­ten, ver­spra­chen wir uns des­halb, dass Boss sein Spaß machen muss – und zwar uns, unse­ren Geschäfts­part­nern, aber auch unse­ren Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern. Also haben wir unse­re Fir­ma nach unse­ren Vor­stel­lun­gen gestal­tet: als klei­ne, fei­ne Insel pro­fes­sio­nel­ler Arbeit mit hohem Lust­fak­tor und aller­seits fai­rer Ent­loh­nung.

Das Schö­ne ist: Die­se Phi­lo­so­phie lebt. Denn wir haben in der Geschäfts­welt Gleich­ge­sinn­te getrof­fen, mit denen Geschäf­te zu machen ein Ver­gnü­gen ist. Und das gilt unein­ge­schränkt auch für unse­re Auf­trag­ge­ber bei über­aus erfolg­rei­chen inter­na­tio­na­len Kon­zer­nen, deren geleb­te Ethik teil­wei­se viel bes­ser ist als ihr Ruf. Auch sie haben uns dar­in bestä­tigt, dass schein­bar Über­kom­me­nes etwas wert ist, dass Offen­heit und Ver­läss­lich­keit Eigen­schaf­ten sind, die zäh­len, und dass ein Hand­schlag oder eine münd­li­che Ver­ein­ba­rung noch etwas gel­ten.

Wir haben also in der Welt der Unter­neh­men und Unter­neh­mer Men­schen gefun­den, mit denen Lebens­zeit zu tei­len sich lohnt. Mit ihnen kön­nen wir blei­ben, wer und wie wir sind, und wer­den, wer wir sein wol­len. Unse­re klei­ne Spe­zi­al­agen­tur für Kom­mu­ni­ka­ti­ons­qua­li­tät ver­sorgt uns nicht nur heu­te, son­dern schenkt uns Lebens­freu­de und wert­vol­le Erdung für unse­re Buch- und ande­ren Kul­tur­pro­jek­te. Ein Syn­er­gie­ef­fekt der satt und glück­lich macht.

043denkbar_rosenboom_1200x800


DENK-BAR Kommunikation³

Alex­an­der Pro­v­ele­gi­os

M. A. der Poli­tik­wis­sen­schaft, Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Zei­tungs­wis­sen­schaf­ten sowie Ame­ri­ka­nis­tik. Unter­neh­mer, Erfin­der, Autor, Lek­tor und bei DENK-BAR seit der Grün­dung ver­ant­wort­lich für Busi­ness Deve­lop­ment, IT und Con­sul­ting.

Kon­takt­for­mu­lar

email hid­den; Java­Script is requi­red


DENK-BAR Kommunikation³

Peter Köpf

M. A. der Poli­tik­wis­sen­schaft, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft und Ger­ma­nis­tik. Jour­na­list, Buch­au­tor, Redak­teur, Lek­tor und Bank­kauf­mann. Bei DENK-BAR ver­ant­wort­lich für Redak­ti­ons­ma­nage­ment, Bio­gra­fi­en und Finan­ce.

Kon­takt­for­mu­lar

email hid­den; Java­Script is requi­red